Saucen
Beilage
Süßspeise
Dessert
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Butterscotch Sauce - Dessertsoße Karamell

Eine leckere süße Soße für zahlreiche Desserts und Süßspeisen, die so ähnlich schmeckt wie Karamellsoße.

Durchschnittliche Bewertung: 4.79
bei 31 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 12.02.2016



Zutaten

für
60 g Butter
230 g Zucker, braun
185 ml Sahne
½ TL Salz
1 EL Vanillearoma

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Dann den Zucker hinzugeben und gelegentlich rühren, bis der Zucker nicht mehr körnig und fast komplett geschmolzen ist. Die Hitze runterdrehen, die Sahne hineinrühren und das Ganze ca. 3 min bei niedriger und dann 7 min bei mittlerer Hitze rühren. Danach von der Hitze nehmen, ca. 3 min stehen lassen und dann das Vanillearoma und das Salz hineinrühren.

In das Aufbewahrungsgefäß füllen und erst mal offen komplett auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kochenentspannt

Sehr, sehr lecker. Geschmack erinnert an We..... Echte Bonbons. Echter Suchtfaktor 😋 Herstellung ist einfach, wenn man sich genau an die Vorgaben hält.

08.04.2020 20:57
Antworten
SimönchenZitrönchen

Diese Sauce ist richtig lecker! Ich hatte leider etwas Probleme damit, dass sich beim Eingießen der Sahne eine größere Menge Zucker am Boden angeklebt hat. Musste diese harte Schicht mit einem Messer loskratzen, jetzt ist der Topf etwas beschädigt :( Dachte dass sich der Zucker auch ohne Kratzen mit mittlerer Hitze wieder auflöst, aber leider nicht. Ich glaube mein Fehler war, dass ich beim Einrühren der Sahne den Topf komplett von der Kochstelle genommen habe, weil ich Angst hatte, dass es anbrennt/ verbrennt. Werde es noch mal ausprobieren. Aber jetzt habe ich erstmal einen kleinen Vorrat. Und das Ergebnis ist trotzdem super geworden!

29.03.2020 13:21
Antworten
mo200

Verdünnt mit 150ml Wodka (je nach Geschmack) übrigens ein leckeres Likörchen

14.08.2019 17:11
Antworten
Fellwecker

Meine Güte, wie lecker!!! Wie bewahrt man die Sauce dann auf? Im Kühlschrank? Und wie lange?

07.07.2019 00:37
Antworten
Fibi1975

Muss unbedingt noch mal was ergänzend hinzufügen... Habe diese Karamellsoße jetzt schon etliche male gemacht und wollte unbedingt nochmal erwähnen das ich immer die doppelte Menge der im Rezept angegebenen Sahne verwende... (so ist sie von der Konsistenz dann Richtung Honig "flüssig") und dafür 5 min. länger auf den Herd lassen unter ständigen rühren! Ich liebe diese Karamellsoße sie ist so einfach und geschmacklich, umwerfend!

10.06.2019 19:48
Antworten
Campari2911

das klingt super - ich wuerde es gerne testen und zu weihnachten verschenken, daher wuerde mich interessieren, wo/wie es aufzubewahren ist und wie lange es sich in glas haelt!? danke euch!!!

07.11.2016 11:52
Antworten
Mango67

Echt spitze Rezept! Danke auch fürs tolle Video! Ich verwende es für einen "kaltgebackenen Kuchen"! Die 1. Schicht sind Butterkekse, 2. Schicht die Karamelcreme, 3. Schicht wieder Butterkekse, 4. Schicht Vanillebuttercreme, 5. Schicht Butterkekse, 6. Schicht Sahne mit Schokoladeraspel Dank dem Rezept wird es sicher umwerfend! Morgen setz ich den Kuchen zusammen!

02.11.2016 21:45
Antworten
Christin-14

Super lecker! :) Hab die Sachen genutzt, die ich zuhause hatte (Rohrzucker, Kondensmilch, Butter-Vanille-Aroma) und etwas mehr Milch genommen, da ich die Soße gerne flüssiger haben wollte. Hat besser geklappt, als erwartet und richtig gut geschmeckt. Einen Teil habe ich mit einer ordentlichen Portion Meersalz für eine Salz-Karamellsoße zubereitet. Das wird bestimmt noch öfter gekocht, vor allem zur Eiszeit im Sommer! :D Weiß jemand, wie lange man die Soße im Kühlschrank aufbewahren kann?

14.10.2016 14:53
Antworten
hexenküche01

Hallo yasilicious, habe grad deine tolle Butterscotch Sauce gekocht und bin hin und weg. Super Rezept, alle Angaben passen perfekt und somit auch ein perfektes Ergebnis. Vielen Dank und liebe Grüße Gabi

06.10.2016 12:25
Antworten
Sprotte87

Gottseidank hast du im Video erwähnt dass der Zucker bei Zugabe von Sahne verklumpt, ich war tatsächlich etwas erschrocken am Anfang! Ist aber richtig richtig gut geworden! Vielen Dank für das tolle Rezept.

01.03.2016 23:33
Antworten