Bewertung
(23) Ø4,52
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2016
gespeichert: 220 (5)*
gedruckt: 996 (73)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.10.2003
15.104 Beiträge (ø2,92/Tag)

Zutaten

180 g Gnocchi-Nudeln oder z. B. kleine Orecchiette
350 g Rosenkohl, frisch
  Olivenöl
3 kleine Zwiebel(n), rot
Knoblauchzehe(n)
1 kleine Chilischote(n), rot, optional
40 g Schinkenwürfel, geräuchert
2 große Ei(er), sehr frisch!
3 EL Parmesan, frisch gerieben
  Salz und Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
  Parmesan zum Servieren
  Petersilie, glatt, einige Stängel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gnocchi-Nudeln oder Orecchiette in Salzwasser al dente kochen und abtropfen lassen.

Die äußeren Blätter vom Rosenkohl entfernen und die Röschen kurz unter Wasser abbrausen. Am Strunk festhalten und mit einem Küchenhobel in nicht zu dicke Scheibchen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Chilischote, falls gewünscht (es schmeckt auch sehr gut ohne) entkernen und ebenfalls fein würfeln.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel anschwitzen. Chili und Schinkenwürfel dazugeben und etwas braten lassen. Nun die Rosenkohlscheibchen dazugeben und je nach Dicke 5 - 10 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Eier verkleppern und 3 EL Parmesan sowie etwas schwarzen Pfeffer unterrühren.

Blätter der Petersilie abzupfen und diese klein schneiden.

Nun die Orecchiette oder Gnocchi-Nudeln zur Gemüse-Schinken-Mischung geben und kurz erhitzen, von der Herdplatte ziehen, den Eier-Mix darüber geben und mit 2 großen Löffeln zügig vermischen.

Sofort mit etwas Parmesan und Petersilie bestreut servieren.

Dazu schmeckt am besten Blattsalat.