Bewertung
(4) Ø3,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.02.2016
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 481 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Salat:
Avocado(s)
500 g Tomate(n)
  Für das Dressing:
1/2  Zitrone(n), Saft davon
1 EL Olivenöl
  Chiliflocken
  Salz und Pfeffer
  Außerdem: für die Frittata
500 g Petersilienwurzel(n)
Eiweiß
30 g Sonnenblumenkerne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Salat:
Die Avocado der Länge nach am Kern entlang halbieren, auseinanderdrehen und den Kern entfernen. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch vorsichtig herauslösen und in kleine Stücke schneiden.
Die Tomaten in etwas größere Stücke schneiden.

Aus Olivenöl, dem Saft einer halben Zitrone, Salz, Pfeffer und Chilli-Flocken ein Dressing mischen und über den Salat geben.

Für die Frittata:
Die Sonnenblumenkerne in der trockenen Pfanne anrösten, bis sie goldgelb sind und duften, sann bei Seite stellen.

Petersilienwurzeln schälen, die Enden abschneiden und in gleichmäßige, nicht zu große Würfel schneiden. Die Würfel mit etwas Olivenöl ca 10 min. in einer großen, ofenfesten Pfanne unter Rühren dünsten, bis sie weich sind, aber noch etwas Biss haben. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Sonnenblumenkerne unterheben.

Anschließend die Eiweiße kurz verquirlen, gleichmäßig über dem Gemüse verteilen und bei geringer Hitze ca 5 min. stocken lassen.

Man kann die Frittata dann entweder wenden (geht nur schwer, sie zerbricht dabei gerne), oder man stellt einfach die Pfanne nochmals unter den Grill im Ofen (Grillfunktion - 250 °C) , bis auch die Oberseite schön gebräunt ist (je nach Ofen ca 5 min)