Basisrezepte
Gluten
Vegan
Vegetarisch
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pizzateig - schnell, einfach & lecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.66
bei 110 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 09.02.2016 426 kcal



Zutaten

für
450 g Mehl
½ Würfel Hefe, ca. 21 g
1 Prise(n) Zucker
15 g Salz
12 ml Olivenöl
250 ml Wasser, warmes

Nährwerte pro Portion

kcal
426
Eiweiß
12,89 g
Fett
4,20 g
Kohlenhydr.
81,95 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 10 Minuten
Die Hefe, den Zucker, das Salz, das Olivenöl und das Wasser gut miteinander verrühren, zum Mehl geben und daraus einen geschmeidigen Teig kneten.
Den Teig in 4 Portionen teilen, diese zu Bällchen formen und am besten 2 - 3 Stunden zugedeckt und leicht eingeölt gehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jak-Änne

Habe auch deutlich mehr Mehl zugegeben, da er viel zu klebrig war, aber dann war er gut

30.11.2019 12:37
Antworten
So2509

Das Rezept ist super. Hab es gerade eben gemacht, weil ich Hunger hatte. Echt gut geworden

22.11.2019 20:53
Antworten
yatasgirl

Hallo Das Rezept ist, das was es verspricht. Es geht schnell, ist einfach und noch dazu sehr sehr lecker ☺☺ Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

31.10.2019 21:49
Antworten
mimujer

Ich bin begeistert und vergebe 6 Sterne🥰Gestern den Teig gemacht, in Portionen in den Kühlschrank gelegt. Heute gemacht-wundervolle Konsistenz babyleicht und der Geschmack hat mich total überzeugt und ohne zu übertreiben mit Augen zu genossen an Italien erinnert. Danke******

20.10.2019 21:52
Antworten
Merlin-und-Co

Super lecker. Hab den Pizzateig heute mit meinem fast 4 jährigen zusammen gemacht. Klasse. Bei 200 Grad 20 Minuten bei Ober-Unterhitze gebacken

12.10.2019 13:04
Antworten
Angie2507

super lecker und toll geworden. ging gut .super auszurollen

08.11.2016 17:51
Antworten
Feistylicious

Vielen Dank für das super tolle und einfache Rezept. Bei uns hat der Teig für 2 Pizzen gereicht, hat genau gepasst. (Haben 2x ne runde 32cm Form benutzt) Da ich nicht wusste auf wieviel Grad man das am besten macht, habe ich mich für 200 Grad Umluft entschieden und 15 Minuten backen lassen. (Ofen wurde vorgeheizt) Mache ich mit Sicherheit nochmal! 5 *****

19.08.2016 23:09
Antworten
garten-gerd

Hallo, Yasmin ! Ich habe deinen Pizzateig heute für einen Lauchflammkuchen zubereitet, und das Ergebnis war wirklich perfekt. Vielen Dank für dieses einfache, aber geniale Rezept. Liebe Grüße, Gerd

08.08.2016 19:28
Antworten
ajaklein

Pizzateig super einfach zu machen und dabei auch noch lecker, meine Mädels waren begeistert

09.07.2016 12:31
Antworten
Tiffeltigger

ein echt leckerer pizzateig und dazu noch fix gemacht.

23.02.2016 08:00
Antworten