Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.02.2016
gespeichert: 74 (0)*
gedruckt: 875 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.09.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 große Knoblauchzehe(n)
1 Topf Basilikum
40 g Pinienkerne, geröstet
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
40 g Parmesan, gerieben
80 ml Pflanzenöl (z. B. Sonnenblumen- oder Rapsöl)
2 EL Olivenöl
1 TL Zucker
  Kräuter (z. B. Thymian, Rosmarin, Oregano oder Salbei), optional

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
Vom Basilikum die Blättchen abzupfen, abwaschen und trockenschütteln. Diese anschließend hacken. Optional noch weitere Kräuter dazugeben, z. B. Thymianblättchen und Rosmarinnadeln.
Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kurz anrösten.

Nun den Blitzhacker, Alleszerkleinerer oder Mixer bestücken. Knoblauch und Basilikum hineingeben, kräftig mit Pfeffer und Salz würzen, die Pinienkerne und den geriebenen Parmesan hinzufügen, das Pflanzenöl und einen Schuss Olivenöl dazu gießen und mit einem TL Zucker ergänzen. Nun alles zerkleinern, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Das fertige Pesto in ein oder mehrere kleine Gläser abfüllen und beschriften.
Pesto selber machen
Von: Esslust, Länge: 2:20 Minuten