Backen
Frucht
Kuchen
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Mohnkuchen mit Pfirsich

Einfach und schnell für Fans der kleinen Samen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 15.02.2016



Zutaten

für

Für den Teig:

200 g Butter, weich
3 EL Zucker
1 Beutel Vanillezucker
6 Ei(er)
140 g Mehl
200 g Mohn, gemahlen
1 Beutel Backpulver

Für den Belag:

1 Dose Pfirsich(e), ca, 480 g Abtropfgewicht

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Min. Koch-/Backzeit ca. 45 Min. Gesamtzeit ca. 85 Min.
Die weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Eier nach und nach zugeben und je 1 Min. weiterrühren.

Mehl, gemahlener Mohn und Backpulver mischen und langsam unter ständigem Rühren zu der Masse geben.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes 40 x 30 cm großes Blech streichen und den Dosenpfirsich, in Stückchen geschnitten, darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 °C ca. 40 - 50 Min backen.

Je nach Belieben mit Tortenguss oder Sahne verzieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Knuddel7776

Sehr gut auch nur 3 El Zucker perfekt für meine Freundin die Grad Diät macht

15.03.2016 17:11
Antworten
Cowaki

Zuallererst: echt gutes Rezept Ich war zuerst wegen den Mengenangaben ein bisschen skeptisch, doch als der Teig dann fertig war, hatte er eine gute Konsistenz. Nur die Backzeit habe ich verkürzen müssen. Bei dem Guss habe ich das Zuckerwasser der Pfirsiche verwendet und das hat auch prima funktioniert. Gutes Rezept. 5 Sterne

13.03.2016 07:48
Antworten