Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.02.2016
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 138 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.10.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 g Kartoffel(n)
2 TL Salz
1 TL Paprikapulver, edelsüß
660 g Seelachsfilet(s)
Ei(er)
100 g Mehl
125 g Salatcreme mit 40 % fettarmem Joghurt
75 g Joghurt, fettarmer
1/2 kleine Zwiebel(n)
1/4  Paprikaschote(n), rot
Gewürzgurke(n)
2 EL Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 470 kcal

Die Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Salz und Paprika zusammenmischen, die Kartoffelspalten damit würzen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech locker verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 175 °C, Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Die Backzeit kann je nach Dicke der Spalten etwas variieren.

In der Zwischenzeit die Seelachsfilets waschen, trocken tupfen und in gleich große Stücke schneiden. Die Eier aufschlagen und mit einer Gabel verquirlen. Das Mehl auf einen Teller geben und die Fischstücke erst in Ei, dann in Mehl wenden.

Die Zwiebel schälen, die Paprika putzen und waschen und dann alles in kleine Würfel schneiden. Die Gewürzgurke ebenfalls würfeln. Salatcreme, Joghurt, Gurken-, Zwiebel- und Paprikawürfel verrühren.

2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Seelachsstücke bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2 - 3 Minuten braten, bis sie goldbraun sind. Kartoffelspalten, Fisch und Remoulade zusammen servieren.