Bewertung
(73) Ø4,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
73 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.03.2005
gespeichert: 2.821 (0)*
gedruckt: 18.517 (27)*
verschickt: 361 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Margarine
180 g Zucker
Ei(er)
250 g Mehl
2 TL Backpulver, 2 EL Kakaopulver
  Für die Füllung:
2 Becher Sahne
100 g Zucker
3 Pck. Vanillinzucker
2 Becher Schmand
4 cl Rum
100 g Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Tage / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Zutaten für den Boden einen Rührteig herstellen. Von 1/3 Teig einen hellen Boden backen, dem restlichen Teig 2 EL Kakao zufügen und zwei dunkle Böden backen. Dann eine Springform (ca. 26 cm Ø) mit Backpapier belegen und ca. 15-20 Minuten bei 175°C backen.
Für die Füllung Sahne mit Zucker steif schlagen, Schmand vorsichtig unterheben. Einen Tortenring um den unteren dunklen Boden legen, Boden mit Rum beträufeln, Hälfte der Sahne-Schmand-Masse aufstreichen, hellen Boden auflegen und ebenfalls mit Rum beträufeln. Restliche Sahne-Schmand-Masse aufstreichen, zuletzt den zweiten dunklen Boden auflegen.
Für die Decke 100 g Puderzucker mit Rum anrühren und dick auf den Kuchen streichen.
Torte drei Tage im Kühlschrank stehen lassen, vor dem Servieren dick mit Kakao bestreuen.

Die Torte ist relativ süß. Kann man bestimmt auch mit Kuvertüre überziehen.