Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Antonias Tortellini-Gemüse-Gratin


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 07.02.2016



Zutaten

für
500 g Tortellini
Salz und Pfeffer
400 g Zucchini
3 EL Butter
1 Zehe/n Knoblauch
3 Ei(er)
125 ml Milch
100 g Parmesan, gerieben
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Tortellini in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen. In einem Sieb gut abtropfen lassen. Inzwischen die Zucchini putzen und grob raspeln. Backofen auf 220 °C. vorheizen.

2 EL Butter erhitzen und die Zucchiniraspel darin 5 Min. dünsten, den Knoblauch dazu pressen, salzen.

Eine Auflaufform mit der restlichen Butter ausfetten. Die Zucchiniraspel darin verteilen und die Tortellini darauf geben. Eier mit Milch und Parmesan verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Eiermischung über die Tortellini gießen. Auf mittlerer Schiene ca. 15 - 20 Min. gratinieren, bis die Oberfläche schön goldbraun geworden ist.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lepehanema

Sehr sehr lecker! Von Seiten der Tochter gab es erst Gemecker wegen Zucchini. Am Ende hat sie am meisten gegessen.

17.02.2016 22:29
Antworten