Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2016
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 116 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ciabatta
4 EL Pesto, rot
2 große Tomate(n)
250 g Mozzarella
Ei(er)
2 EL Pflanzencreme mit Olivenöl zum Braten
 etwas Salz
 etwas Pfeffer, bunter aus der Mühle
4 Scheibe/n Kochschinken, italienischer, groß
 etwas Basilikum zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Das Ciabatta in vier Hälften schneiden und jede Hälfte mit jeweils 1 EL Pesto bestreichen. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und im vorgeheizten Backofen etwa 3 bis 4 Minuten rösten. Die Tomaten abspülen und in Scheiben schneiden, dabei den grünen Stielansatz herausschneiden. Den Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden.

In einer großen, beschichteten Pfanne die Pflanzencreme mit Olivenöl erhitzen und die Eier darin als Spiegeleier braten. Mit etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle würzen.

Die Ciabattahälften zuerst mit den Tomaten- und Mozzarellascheiben belegen, dann mit etwas buntem Pfeffer aus der Mühle würzen, dann mit den Schinkenscheiben belegen und zum Schluss die Spiegeleier darauf geben. Mit etwas frischem Basilikum garniert servieren.