Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2016
gespeichert: 13 (1)*
gedruckt: 78 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.07.2008
7 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kl. Kopf Blumenkohl
500 g Kartoffel(n), festkochend
200 g Spinat, TK
200 g Sojajoghurt (Joghurtalternative)
1 1/2 EL Gewürzmischung (Masoor Dal Masala)
1 EL Sojasauce
Knoblauchzehe(n)
5 EL Öl, neutral
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blumenkohl in Röschen teilen. Die Kartoffeln schälen und je nach Größe vierteln oder achteln.

Den Sojajoghurt mit Masoor Dal Masala, Sojasauce, Öl und der durchgepressten Knoblauchzehe vermengen.

Den Blumenkohl und die Kartoffeln mit der Joghurtmarinade vermengen und in eine Auflaufform geben. Den noch gefrorenen Spinat darauf verteilen. Bei 200 °C im Ofen ca. 45 - 60 Minuten backen. Dabei immer wieder gut durchrühren. Alles sollte rundherum gut gebräunt sein.