Blutorangen-Limonade


Rezept speichern  Speichern

Einfach

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 09.02.2016



Zutaten

für
600 ml Blutorangensaft
1 TL Süßstoff
¼ Zitrone(n), davon den Saft
500 ml Mineralwasser, medium
250 ml Mineralwasser, spritzig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Alle Zutaten in einen Behälter geben, dann alles langsam, weil sonst die Kohlensäure raus geht, verrühren. Die fertige Limonade in den Kühlschrank stellen damit sie schön kalt ist.

Kleiner Tipp: Die Gläser für die Limonade für ca. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Ich hab immer Orangeneiswürfel in der Gefriertruhe. Davon ca. 3 Stück, einen halben Teelöffel vom Zitronensaft und 1 - 2 Eiswürfel dazugeben. Man kann auch nur spritziges Wasser verwenden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DolceVita4456

Ich habe für die Limonade die Blutorangen frisch ausgepresst. Auf Süßstoff habe ich verzichtet. Die Limo war lecker und schön erfrischend. Ein schönes Rezept, danke. LG DolceVita

19.03.2021 12:50
Antworten
Bebberle

Hallo, auf Eiswürfel habe ich verzichtet, werde ich aber beim nächsten Mal hinzu geben, wenn's draußen wärmer ist. Die "Limo" schmeckt fruchtig und spritzig. Vielen Dank für das Rezept. Schöne Grüße Bebberle

28.03.2020 15:17
Antworten
Anaid55

Hallo Saft Bubi, die Blutorangen Limo für heute ist fertig, sehr lecker und erfrischend. LG Diana

12.03.2018 11:17
Antworten
gelateria

Genial!!! Meine ABSOLUTE Lieblings-Limo... ...Danke Saft-Bubi !!

29.03.2016 12:30
Antworten