Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.02.2016
gespeichert: 85 (1)*
gedruckt: 406 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.02.2016
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
500 ml Milch
1 Würfel Hefe
200 ml Zucker
2 EL Kardamom
1 kg Weizenmehl
100 g Butter, weiche, oder Rapsöl
  Für die Füllung:
1 EL Zimt
100 g Butter
100 ml Zucker
1 Pck. Vanillezucker
  Zum Garnieren:
Ei(er)
 etwas Hagelzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Der Milch auf ca. 35 °C erwärmen und die Hefe darin auflösen. Zucker und Kardamom hinzufügen und alles gut verrühren. Nach und nach das Mehl hinzufügen und zu einem weichen und klebrigen Teig kneten. Zum Schluss geschmolzene Butter oder das Öl in den Teig rühren. Den Teig zugedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

Alle Zutaten für die Füllung mischen.

Den gegangenen Teig gut durchkneten und zu einer etwa 1 cm dicken rechteckigen Platte ausrollen. Die Füllung auf dem Teig verteilen und diesen von der breiten Seite her aufrollen.

Den Teig in Stücke schneiden mit jeweils einer schmalen und einer breiteren Seite (s. Foto). Das kürzere Teil sollte ca. 2 cm lang sein. Jedes Stück mit den beiden kleinen Fingern zu „Ohren“ drücken (s. Foto). Jedes Stück auf dem Backblech aufstellen und circa 15 Minuten gehen lassen.

Den Ofen auf 225 °C vorheizen.

Die "Ohren" mit verquirltem Ei bestreichen und mit Hagelzucker garnieren und etwa 10 Minuten goldbraun backen.

Die Ohrfeigen ofenwarm mit kalter Milch oder Kaffee genießen.