Dünsten
Gemüse
Pilze
Salat
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lauch-Pilz-Salat

mit Sonnenblumenkernen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 09.02.2016



Zutaten

für
2 Stange/n Lauch, nur das Weiße davon
250 g Champignons, braun
2 Schalotte(n)
½ Bund Blattpetersilie
2 EL Butter
2 EL Balsamico
2 EL Sonnenblumenöl
1 EL Sonnenblumenkerne
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
Zucker
40 g Parmesan
etwas Butter zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Zuerst das Lauch putzen, längs aufschneiden und waschen. Die Hälften in dünne Scheiben schneiden. Das Dunkelgrüne für andere Rezepte verwenden. Die Pilze putzen, vierteln oder auch in Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken.

In einer Pfanne etwas Butter schmelzen, den Lauch und die Schalotten darin glasig dünsten. Die Pilze zugeben und paar Minuten mitbraten. Den Essig in die Pfanne gießen, danach das Öl, die Petersilie und die Sonnenblumenkerne hinzugeben. Das Gericht salzen, pfeffern, und mit Zucker abschmecken. Zum Schluss den Parmesan darüberhobeln und den Salat lauwarm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.