Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.02.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 76 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2012
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln (Bavette)
1/2 Glas Tomate(n), getrocknete in Öl
Zucchini
Knoblauchzehe(n)
1/2  Chilischote(n)
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Parmesan

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes die Nudeln, in Salzwasser, bissfest kochen.

In der Zwischenzeit die Zucchini in Julienne-Stifte raspeln, die getrockneten Tomaten in Stücke schneiden und die Knoblauchzehe kleinhacken.
Olivenöl in die Pfanne geben und den Knoblauch und die Zucchini darin anbraten, dann die Tomaten hinzugeben und auch mit anbraten, alles kräftig mit Salz, Pfeffer und der klein geschnittenen Chilischote würzen.

Die gekochten Nudeln abgießen und abschrecken und zu dem Gemüse geben und alles miteinander vermischen. Auf einem Teller anrichten, Parmesan drüber streuen und genießen.