Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.02.2016
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 473 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

4 Dose/n Thunfisch im eigenen Saft
200 g Hüttenkäse
4 m.-große Ei(er) oder 3 Eier Größe L
400 ml Tomate(n), passiert
1 Prise(n) Oregano
Paprikaschote(n)
Zucchini
100 g Kochschinken
100 g Mais
150 g Käse, gerieben
 etwas Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als Erstes den Thunfisch abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Anschließend den Hüttenkäse und die Eier hinzugeben und gut durchkneten. Alles auf einem Backblech gleichmäßig verteilen und bei 180 °C im vorgeheizten Ofen 10 - 15 Min. vorbacken.

Die passierten Tomaten in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Oregano verrühren. Die Zutaten für den Belag in Stückchen schneiden.

Den Boden aus dem Ofen nehmen und 5 Min. ruhen lassen. Danach mit der Sauce dünn bestreichen, belegen und mit Käse bestreuen. Anschließend bei 180 °C in weiteren 15 - 20 Min. fertig backen.