Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.02.2016
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 254 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.10.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Reis
200 g Fleischtomate(n)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Tomatenmark
40 g Grana Padano, am Stück
  Oregano
  Basilikum
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
 evtl. Basilikumpesto
1 EL Olivenöl, zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Inzwischen die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen, putzen und würfeln. Den Käse fein reiben. Schließlich den Reis abgießen und gut abtropfen lassen.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, dabei aber nicht zu heiß werden lassen. Zunächst den Knoblauch hineingeben und leicht anbraten, anschließend das Tomatenmark hinzufügen und mit anschwitzen. Wenn der Knoblauch eine goldbraune Farbe angenommen hat, den Reis hinzugeben und alles auf mittlerer Hitze etwa 5 Minuten braten. Zu guter Letzt die Tomaten in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Alles mit Basilikum, Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Reis auf einen Teller geben und sofort mit Grana Padano bestreuen.

Wer möchte, kann das Ganze auch noch mit einem Klecks Pesto genovese aufpeppen, das einfach vor dem Bestreuen mit dem Grana Padano unter die Mischung gerührt wird.