Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Europa
Deutschland
Braten
Resteverwertung

Rezept speichern  Speichern

Bunte Maultaschenpfanne

mit viel buntem Gemüse und einer Cognac-Sahnesoße. Herzhaft!

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 11.02.2016



Zutaten

für
600 g Maultaschen
2 Stück(e) Karotte(n)
150 g Bohnen
1 Spitzpaprika
1 Zwiebel(n)
250 g Champignons
1 Dose Mais
200 g Sahne
100 g Emmentaler, gerieben
1 Schuss Cognac
1 TL Brühe
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Paprikapulver
n. B. Kräuter, frische

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das frische Gemüse bissfest blanchieren. In einer großen Pfanne die klein geschnittenen Zwiebeln im Öl andünsten und anschließend die geschnittenen Pilze dazugeben. So lange auf mittlerer Stufe braten, bis die Pilze ihren Wasseranteil deutlich reduziert haben. Anschließend in einen Behälter umfüllen und zur Seite stellen.

Nun die in Scheiben geschnittenen Maultaschen in Öl scharf anbraten. Dann die Pilz- Zwiebelmischung und das Gemüse dazugeben und kurz mit anbraten. Den Käse untermischen und schmelzen lassen. Nun einen kräftigen Schuss Cognac zufügen. Wer will, kann gerne flambieren.
Anschließend die Sahne zufügen und kräftig mit Brühe, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. So lange weiter brutzeln lassen, bis die Sahne eingedickt ist. Dabei immer wieder wenden. Zum Abschluss noch frische Kräuter darüber streuen und heiß servieren.

Das Gemüse kann für dieses Rezept stark variiert werden. Ganz nach Lust und Laune. Anstatt Sahne kann auch Schmand oder saure Sahne verwendet werden. Ein grüner Blattsalat passt gut dazu.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rantanplatt

super lecker. habe sahne und creme fraich genommen sowie eine halbe packund 8 kräuter.

13.02.2016 11:30
Antworten