Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2005
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 935 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.06.2004
7 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Brötchen (Hot Dog - Brötchen)
1/4  Gurke(n)
2 TL Senf oder Ketchup
2 Scheibe/n Käse (z. B. Gouda, Leerdammer)
 etwas Röstzwiebeln
Würstchen (Hot Dog - Würstchen)
2 Scheibe/n Speck
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Heizt den Ofen auf 180 °C vor. Legt jeweils eine Scheibe Käse in die Brötchen und gebt die Brötchen in den Ofen, bis sie goldbraun werden.

Inzwischen holt ihr einen Topf, füllt ihn mit Wasser, stellt ihn auf den Herd und gebt die Würstchen hinein. Erhitzt das Wasser, jedoch nicht bis zum Kochen, sonst platzen die Würstchen. Lasst die Würstchen so lange ziehen, bis sie gut heiß sind, das dauert 5 - 10 Minuten.

Nehmt die Brötchen aus dem Backofen und lasst sie ca. eine Minute stehen. Wenn die Würstchen fertig sind, legt ihr sie in die Brötchen, schneidet die Gurke in Scheiben und legt sie dazu. Dann nehmt ihr die restlichen Zutaten (Speck, Ketchup, Senf, Röstzwiebeln) und belegt die Brötchen damit.

Guten Appetit!