Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.01.2016
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 203 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2011
12.571 Beiträge (ø4,2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Roggensauerteig aus Roggenvollkornmehl, fertig geführt
200 g Roggenvollkornmehl
600 g Dinkelvollkornmehl
2 EL Öl
18 g Salz
500 ml Wasser, ca
6 g Hefe
 n. B. Sesam oder Kümmel zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus allen Zutaten außer Sesam einen geschmeidigen Teig herstellen und als Kugel zusammengerollt in einer abgedeckten Schüssel ca. 1 - 1,5 Stunden gehen lassen. Dann die Kugel 3 - 4 cm dick ausrollen und schmale Streifen abschneiden. Diese Streifen in sich drehen und auf ein Backblech legen. Mit Sesam oder Kümmel bestreuen und abgedeckt noch ca. 1 Stunde gehen lassen.

Dann den Ofen vorheizen auf 220 Grad. Die Seelen einschießen und nach 5 - 10 Minuten runterschalten auf 200 Grad. Noch weitere ca. 10 - 15 Minuten backen. Ruhig etwas kräftiger backen für eine tolle Kruste.