Frozen Elsa Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.25
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

300 Min. pfiffig 03.02.2016



Zutaten

für

Für den Teig:

640 g Butter
400 g Zartbitterschokolade
500 g Zucker
16 Ei(er)
380 g Mehl
60 g Backkakao
1 Pck. Backpulver
Vanilleextrakt
Salz
Fett für die Form

Für die Ganache:

400 g Schlagsahne
800 g Zartbitterschokolade

Zum Tränken:

etwas Saft

Für die Dekoration:

1 kg Fondant, weißer
Fondant, blauer
Lebensmittelfarbe (Kristallpulverfarben)
Paste (Blütenpaste)
Zuckerdekor (Streudekor)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Stunden Ruhezeit ca. 1 Tag 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Tag 6 Stunden 15 Minuten
Für die Ganache die Sahne am Vortag einmal aufkochen, von Herd nehmen und die Schokolade in der Sahne schmelzen. Über Nacht abgedeckt auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Für den Teig die Butter auf mittlerer Hitze zerlassen und die Schokolade darin schmelzen. In einer Schüssel die Eier mit Salz, Vanille und der geschmolzenen Schokoladen-Buttermischung mit einem Schneebesen verrühren. Die trockenen Zutaten mischen und mit der Masse verrühren.

Die Masse in drei 20-cm-Backrahmen und in eine gefettete Edelstahlrührschüssel (mittelgroß, etwa 20 cm hoch und 9 cm breit) füllen und im vorgeheizten Ofen bei 160 °C (Ober-/Unterhitze) 35 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.

Die Böden einmal durchschneiden und gleichmäßig mit Ganache füllen. Den Boden aus der Rührschüssel zuletzt außen auf der Torte mit Ganache befestigen. Die Torte 20 Minuten in den Kühlschrank stellen und gründlich zurechtschneiden. Die Lücken mit den Kuchenresten ausfüllen.

Die Beine einer Barbiepuppe mit Frischhaltefolie umwickeln. In die Mitte des Kuchens ein tiefes Loch schneiden und die vorbereitete Puppe in das Loch stecken.

Die Torte mit der ersten Schicht Ganache bestreichen, 20 Minuten kühlstellen und nochmals glatt mit Ganache bestreichen.

Weißen und blauen Fondant mischen, ausrollen und damit die Torte einkleiden. Weiter oben den Fondant glätten. Die Torte zuletzt beliebig dekorieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

frauwunder

Meine Tochter war begeistert. Diese Torte gab es zum 4. Geburtstag. Und als Elsa Fan musste es natürlich diese Torte sein :)

15.09.2018 21:17
Antworten
He-fe

Die Torte habe ich für mein Enkelkind zum 5. Geburtstag gebacken. Ich habe sie mit eingefärbter Vanillecrem gespritzt, da ich mit Fondant noch nie was gemacht habe. Die Kinder wollten die schöne Babytorte allerdings nicht kaputtmachen, daher ist sie noch 2 Tage ganz geblieben. LG He-fe

24.02.2018 12:41
Antworten
Luwana18

Hab die Torte heute gemacht super Recept bin mal gespannt was die Gäste morgen sagen

04.08.2017 21:32
Antworten
Blue_Ice99

Hallo! Hab die Torte heute ausprobiert! Geburtstagskind und Gäste waren begeistert! Würde nur anstatt Zartbitter-, Vollmilchschokolade nehmen! Kinder mochten die Zartbitterschokolade nicht so gern! Ansonsten mega!

26.08.2016 22:09
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo Blue_Icre, danke für Deinen Hinweis. Da steckte tatsächlich ein Fehler in der Beschreibung. In den Teig kommt keine Sahne, sondern die Schokolade wird in der Butter geschmolzen. Ich habe das jetzt korrigiert. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

22.08.2016 10:02
Antworten
Blue_Ice99

Hallo! Kann das sein, dass sich im Rezept ein Fehler eingeschlichen hat? Bei der Zubereitung des Teiges steht "die Schokolade in der Sahne schmelzen". Sahne gibt es laut Zutatenliste nur in der Ganache.

22.08.2016 08:21
Antworten
Inga2702

Ich bitte um ein Foootoooo

01.05.2016 11:19
Antworten
albers82

Ja es wäre schön wenn ein Foto hochgeladen werden könnte. Danke!

19.03.2016 13:04
Antworten
Inga2702

Das liest sich gut. Bloß ohne Foto kann ich wenig damit anfangen. Vieleicht kommt es noch?

05.03.2016 10:56
Antworten