Bewertung
(23) Ø4,04
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.02.2016
gespeichert: 518 (10)*
gedruckt: 2.492 (44)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.09.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Champignons (optional andere Pilze)
Schalotte(n) oder Zwiebel
100 g Salat (Chicoree oder Rucol
2 Pck. Feta-Käse (oder die entsprechende Variante aus Kuhmilch)
5 EL Olivenöl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
  Kräuter und Pfeffer gemischt, aus Oregano (40%), Thymian (40%) und schwarzem Pfeffer (20%)
  Außerdem: (für Saganaki, optional
Ei(er)
  Semmelbrösel oder Mehl
1 Stück(e) Zitrone(n) für den Teller

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die geputzten Champignons in Scheiben und die Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
Vom Salat für die Garnitur ein paar Blätter zur Seite legen und den Rest klein schneiden.
Die beiden Fetakäse halbieren und auf Küchenpapier etwas abtropfen lassen.

In einer Pfanne 3 EL Öl erhitzen, die Pilzscheiben hineingeben, mit Salz und Pfeffer würzen, durchrühren und für ca. 4 Minuten anbraten. Anschließend auch die geschnittene Zwiebel dazugeben und für weitere 3 Minuten anbraten.
Nun auch den geschnittenen Salat zu den Pilzen geben und kurz mit andünsten, dann alles durchrühren und die Pfanne vom Herd nehmen.

In einer anderen Pfanne 2 EL Öl erhitzen, die Käsehälften hineingeben, mit der Kräutermischung bestreuen und kurz anbraten. Wenn die Unterseite zu schmelzen beginnt, die Käsehälften wenden und wiederum von der Kräutermischung dazugeben.
Den Käse für insgesamt ca. 5 Minuten braten und dabei mehrmals wenden, anschließend aus der Pfanne nehmen und zusammen mit den Champignons servieren.
Für die panierte Variante die Käsehälften vor dem Braten in verquirltem Ei und Semmelbröseln wenden.
Gebratener Fetakäse mit Pilzen
Von: Esslust, Länge: 4:25 Minuten