Königsberger Klopse in Kohlrabisauce


Rezept speichern  Speichern

Zubereitung für die Mikrowelle in der Tupperware MicroCook 1,5 l und 2,25 l Kasserolle

Durchschnittliche Bewertung: 2.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 02.02.2016



Zutaten

für
300 g Kohlrabi
1 Brötchen vom Vortag
2 Zwiebel(n)
1 EL Butter
2 Sardellenfilet(s)
300 g Hackfleisch, gemischtes
1 Ei(er)
Salz und Pfeffer
450 ml Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
80 ml Weißwein
80 g Schlagsahne
1 EL Senf
einige Pfefferkörner
einige Pimentkörner
1 kleines Lorbeerblatt
1 kleine Zitrone(n) (Bio)
1 EL, gehäuft Mehl
2 TL Speisestärke, mit 3 EL Wasser glatt gerührt
2 EL Kapern, nach Geschmack
Muskat
Zucker
Zitronensaft

Außerdem:

500 g Kartoffel(n)
100 ml Wasser
1 TL Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Kohlrabi schälen und in dünne Streifen (ca. 0,6 cm) schneiden. Brötchen in Wasser gründlich einweichen. Zwiebeln fein hacken, mit der Butter in die MicroCook 1,5 l Kasserolle geben und 1 Minute bei 800 Watt anschwitzen.

Sardellen kurz wässern und klein hacken.

Hackfleisch mit dem sorgfältig ausgedrücktem Brötchen, der Hälfte der angebratenen Zwiebeln, den Sardellen, Ei, Salz und Pfeffer zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten.

Brühe, Wein, Sahne und Senf zu der anderen Hälfte der Zwiebeln in die MicroCook 1,5 l geben und verrühren. Gewürze und 2 - 3 Scheiben Zitrone mit Schale dazugeben. Abgedeckt in der Mikrowelle bei 800 Watt ca. 3 Minuten erhitzen.

Aus dem Fleischteig etwa 16 runde Klopse formen und in Mehl wälzen. Die angerührte Speisestärke in die heiße Brühe rühren, die Klopse dazugeben und die Kohlrabistreifen darauf verteilen.

Die geschälten und gewaschenen Kartoffeln mit Wasser und Salz in die MicroCook 2,25 l Kasserolle geben. Die 1,5 l Kasserolle in die 2,25 l Kasserolle setzen.Abgedeckt in der Mikrowelle bei 600 Watt ca. 20 Minuten garen.

Nach Geschmack Kapern und 1 EL der Kapernflüssigkeit hinzugeben und nochmals 1 Minute bei 600 Watt kurz erhitzen. Mit Salz, Muskat , etwas Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Nach dem Garen 5 Minuten stehen lassen und dann servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.