Bewertung
(24) Ø3,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2005
gespeichert: 1.372 (0)*
gedruckt: 3.017 (4)*
verschickt: 35 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.11.2003
1.240 Beiträge (ø0,23/Tag)

Zutaten

150 ml Milch
Ei(er)
50 g Mehl
4 EL Zucker
1 Prise(n) Salz
4 TL Margarine
300 g Heidelbeeren
250 ml Sahne
2 TL Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 292 kcal

Milch mit Ei, Mehl, 1 EL Zucker und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verquirlen, dann 30 Minuten ruhen lassen.
Heidelbeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Mit 2 EL Zucker bestreuen. Sahne mit dem restlichen Zucker streif schlagen und kalt stellen. In einer beschichteten Pfanne nacheinander mit je 1 TL Margarine 4 Crêpes ausbacken.
Die Sahne in einem Spritzbeutel mit großer Sterntülle auf die Crêpeshälften spritzen. Die Heidelbeeren, bis auf 2 EL, darüber verteilen. Die Crêpes zusammenklappen und mit Puderzucker bestäuben. Mit den übrigen Heidelbeeren garnieren.