Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.02.2016
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 109 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

140 g Sojafilet(s)
150 g Zucchini
100 g Paprikaschote(n)
150 g Blumenkohl
150 g Reis oder Grünkern
1 Schuss Tomatenketchup
 etwas Gemüsebrühe
  Sojasauce
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Cayennepfeffer
  Curry
  Kreuzkümmel
2 Spritzer Zitronensaft
 n. B. Sonnenblumenkerne oder Sesam, optional
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gemüse kleinschneiden, Blumenkohl blanchieren, Reis oder Grünkern kochen.

Sojafilets kurz scharf anbraten (am besten im Wok) und nach Geschmack würzen (z. B. Pfeffer, Salz, Paprika, Cayennepfeffer, Curry). Aus dem Wok nehmen, kleingeschnittenes Gemüse (kann nach Belieben ausgetauscht werden) in den Wok geben und in etwas Öl anbraten, etwas Gemüsebrühe und Ketchup zufügen und gut würzen.

Die Filetstücke in die Pfanne geben, alles mit dem Reis auf Tellern anrichten und einen Spritzer Zitronensaft darüber geben. Nach Belieben noch mit ein paar Sonnenblumenkernen oder Sesam bestreuen und genießen.