Bewertung
(45) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2005
gespeichert: 896 (1)*
gedruckt: 9.326 (14)*
verschickt: 145 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.07.2003
27 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 Becher Joghurt
1 Becher Zucker
3/4 Becher Öl
2 Becher Mehl
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
1/2 Becher Schokoladenraspel
1 EL Margarine für die Form
3 EL Semmelbrösel für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Joghurt, Dotter, Zucker schaumig rühren, Öl langsam einlaufen lassen. Dann Mehl mit Backpulver und Schokoraspeln abmischen und einrühren. Schnee unterheben, in gebutterte und bebröselte Form (am tollsten sind jetzt die neuen Silikonformen) füllen und bei 150°C Heißluft 1 Stunde backen.

Wenn der Gugelhupf ausgekühlt ist, mit Staubzucker bestreuen. Wenn man ihn anschneidet, sehen die Schokoraspeln aus, wie mitgebackene Ameisen.