Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.02.2016
gespeichert: 5 (1)*
gedruckt: 175 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2016
35 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 große Süßkartoffel(n), ca. 600 g, gleichmäßig gewachsen, ungeschält, längs halbiert
2 Scheibe/n Parmaschinken oder anderer luftgetrockneter, in Quadrate geschnitten
40 g Zwiebel(n), weiß, fein gewürfelt
4 EL Rapsöl
50 g Karotte(n), fein gewürfelt
100 g Paprika, rot, fein gewürfelt
1 Zehe/n Knoblauch, fein gewürfelt
50 g Mozzarella, fein gewürfelt
1/2 TL Pfefferkörner, grün, eingelegt
25 g Couscous
1 EL, gehäuft Tomatenmark
2 EL Quark
2 TL Currypaste, rot
3 EL, gehäuft Mandelblättchen
  Ras el Hanout
  Salz
25 g Lauch, nur das Weiße, in feine Ringe geschnitten
100 ml Gemüsefond
150 ml Weißwein, trocken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Beide Süßkartoffelhälften aushöhlen und dabei insgesamt ca. 200 g des Inneren entfernen. Die entstehenden Schiffchen mit den Schinkenquadraten auslegen.

Die Zwiebelwürfel in zwei EL Rapsöl goldgelb anschwitzen.

Karotten, Paprika, Knoblauch, Mozzarella, eingelegte Pfefferkörner, Couscous, Tomatenmark, Quark, Currypaste und 2 EL Rapsöl gut miteinander vermengen, dann die Mandelblättchen beimischen. Mit Ras-el-Hanout und Salz nach Geschmack eher kräftig würzen.

Die Gemüse-Couscous-Masse nach und nach in die Süßkartoffel-Hälften füllen und nach jeder Schicht einige Lauchringe einarbeiten. Die Füllung aufhäufeln, dabei gut andrücken.

Die Schiffchen in eine Auflaufform mit Deckel setzen. Den Fond und den Weißwein in die Form gießen.

Zugedeckt bei 180 Grad für ca. 75 Minuten backen. Nach gut einer Stunde den Deckel von der Auflaufform nehmen.

Jedes Süßkartoffel-Schiffchen auf einem großen Teller anrichten.

Dazu passt ein gemischter Salat.