Pecorino-Sablés


Rezept speichern  Speichern

kleiner, würziger Snack z. B. zum Aperetif

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 27.01.2016



Zutaten

für
125 g Butter
125 g Pecorino
150 g Mehl
1 EL Rosmarin
Pfeffer, schwarz
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Butter schaumig schlagen, Pecorino fein reiben mit Pfeffer und Salz würzen, zuletzt das Mehl unterkneten.

Teig zu einer etwa 3 cm Durchmesser starken Rolle formen und 1 Stunden kühlen.

Backofen auf 175 °C vorheizen. Teigrolle in 3 - 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen.

Kekse für etwa 20 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.