Flammkuchen-Sticks


Rezept speichern  Speichern

Fingerfood

Durchschnittliche Bewertung: 4.61
 (29 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 01.02.2016



Zutaten

für
1 Rolle(n) Blätterteig
1 Pck. Kräuterfrischkäse, evtl. etwas weniger
1 Pck. Speckwürfel
1 Zwiebel(n)
etwas Käse, geriebener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Blätterteig auf einer Arbeitsplatte ausbreiten und mit dem Kräuterfrischkäse bestreichen. Den Blätterteig einmal waagerecht in 2 Hälften teilen, so dass 2 lange, schmale Streifen mit möglichst gleicher Breite entstehen.

Die Zwiebel fein hacken. Eine der beiden Blätterteighälften mit Speck, Zwiebelwürfeln und etwas Reibekäse bestreuen. Die 2. Teighälfte mit der Frischkäseseite nach unten über die belegte Hälfte legen und leicht andrücken. Den Teig mit einem Pizzaschneider senkrecht in ca. 2-finger breite Streifen schneiden. Die einzelnen Streifen jeweils ein paar Mal ineinander verdrehen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Die Streifen mit ein wenig Wasser bestreichen und ca. 15 - 20 Minuten im Ofen nach Packungsanweisung des Blätterteigs backen. Wenn die Sticks goldbraun sind, aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tobys_essecke

Absolut genial und empfehlenswert! Schnell und einfach gemacht! Wow.

23.07.2021 18:50
Antworten
Petra-Mohr

Habe das doppelte Rezept gemacht einmal mit Speck und einmal ohne Speck waren für meine Kollegen als Fingerfood.Waren ratz fatz gegessen. Sind sehr schnell gemacht.

04.06.2021 10:31
Antworten
simoneknightschirra

Mega lecker, schmecken wie Flammkuchen und super schnell gemacht. Ich habe 8 Stück rausbekommen. LG Mone

21.01.2021 18:48
Antworten
Conny12081960

Hab sie zu meinem 60. Geburtstag für ein Fingerfoodbuffet im Garten gemacht. Alle Gäste waren begeistert

03.01.2021 16:00
Antworten
Trulla-Ellie

Das ist ein super Rezept, hab ich schon so oft gemacht, wenn man schnell was mitbringen möchte!!!

29.10.2020 20:24
Antworten
Gelöschter Nutzer

Äußerst lecker, diese Sticks! Suchtgefahr! ;-) Hinweis: Ich habe nur knapp das halbe Päckchen (125g-Pä.) Speckwürfel gebraucht, und auch eine ganze Zwiebel war etwas viel.

04.03.2018 08:23
Antworten
Karin218

Das Rezept hört sich ja mega lecker an. Wie viele Sticks bekommt man denn in etwa aus einer Rolle Blätterteig? Wollte sie für einen Geburtstag mal testen. Liebe grüße

14.02.2018 20:53
Antworten
SimoneHella

Ich habe eise Sticks nun zum 1. mal für den Spielenabend angefertigt! Sind gut angekommen! Einfach und lecker - werden in mein Repertoire an Fingerfood-Gerichten aufgenommen! Danke für die tolle Idee! Liebe Grüße aus Mülheim

01.05.2017 09:37
Antworten
marensipley

Super lecker. Ideales fingerfood und einfach und schnell zuzubereiten. Perfekt

03.12.2016 17:18
Antworten
JudyTri

Das Rezept ist klasse - 'ne glatte Eins. Hat 5 Sterne verdient

25.06.2016 21:07
Antworten