Grünkohlsalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 27.01.2016 304 kcal



Zutaten

für
200 g Grünkohl
1 Zitrone(n)
3 EL Öl
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
2 Tomate(n)
1 Knoblauchzehe(n)
4 EL Pinienkerne
3 EL Parmesan, frisch, gehobelt oder gerieben

Nährwerte pro Portion

kcal
304
Eiweiß
12,37 g
Fett
24,27 g
Kohlenhydr.
8,06 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Den Grünkohl waschen und die Stiele entfernen. Die Grünkohlblätter fein schneiden.

Die Zitrone auspressen. Den Zitronensaft zusammen mit dem Öl zum Grünkohl in eine Schüssel geben. Alles kräftig salzen, pfeffern und etwas Zucker zufügen. Nun den Grünkohl kräftig mit den Händen durchkneten, damit er etwas weicher wird (die Blätter sind ja ziemlich hart) und sich die Zutaten gut miteinander vermischen.

Die Tomaten klein schneiden. Den Knoblauch zerdrücken. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.

Alles zusammen mit dem Parmesan zum Grünkohl geben und vorsichtig vermengen. Den Salat gut durchziehen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mauseschnute

Liebe attilali, Dein Salat ist der Hammer.

02.05.2022 09:48
Antworten
attilali

Das freut mich sehr, vielen Dank!

03.05.2022 05:21
Antworten
mauseschnute

Ich habe noch einige Grünkohlpflanzen im Garten. Einige Pflanzen blühen bei anderen sieht man die Knospen. Die werde ich heute ernten und zu Deinem Salat verarbeiten. Die anderen Pflanzen bleiben stehen und die Bienen freuen sich. Übrigens, ich habe die Blätter probiert. Sie schmecken nicht bitter. Es ist die Sorte "Ostfriesische Palme".

29.04.2022 10:34
Antworten
attilali

Dann hoffe ich, dass der Salat deine Erwartungen erfüllt. Schön, dass du auch an die Bienen denkst!

30.04.2022 07:04
Antworten
attilali

Mit TK-Grünkohl hab ich den Salat bisher noch nicht ausprobiert, kann mir aber vorstellen, dass das auch geht, marialuise23. Vielen Dank fürs Ausprobieren!

21.02.2022 05:24
Antworten
rkangaroo

Hallo, erstmal Danke fürs Rezept! Schnell, einfach, gesund und rundum ein Genuß. Wir hatten den Salat zu Lachsfilets und es paßte auch sehr gut dazu. Einzige Änderung: Ich habe den Grünkohl vorher kurz blanchiert. Gruss aus Australien rkangaroo

12.01.2017 08:18
Antworten
Koch_Amsel

Super lecker und so gesund! Vielen Dank!

06.01.2017 12:59
Antworten
attilali

Ich bedanke mich fürs Ausprobieren!

06.01.2017 17:40
Antworten
zickentoni

Huhu attilali, habe heute Dein Rezept mit kleinen Änderungen ausprobiert: anstatt Zitrone Weissweinessig, anstatt Zucker Honig. Den Grünkohl nach dem Vermengen mit dem Dressing über Nacht mariniert. Superlecker!!! Foto kommt auch noch. LG die Zickentoni

31.01.2016 16:56
Antworten
attilali

Das freut mich aber! Und vielen Dank schon mal für das Foto. Bin gespannt :-)

31.01.2016 18:11
Antworten