Braten
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Hähnchen mit Blumenkohl und Sesam-Joghurt

Tolle Kombination!

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 28.01.2016



Zutaten

für
½ Kopf Blumenkohl
1 Zwiebel(n), rot
3 TL Öl
Kreuzkümmel
Cayennepfeffer
Salz und Pfeffer
1 Hähnchenbrustfilet(s), ca. 150 g
1 TL Öl
125 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
1 EL Tahin
1 TL Zitronensaft
1 Knoblauchzehe(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Koch-/Backzeit ca. 40 Min. Gesamtzeit ca. 60 Min. Kalorien pro Portion ca. 470 kcal
Zuerst den Backofen auf 200 °C vorheizen, das Blech im Ofen lassen. Inzwischen den Blumenkohl in Röschen teilen und die Zwiebel in Würfel schneiden. Das Öl mit Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer mischen und zum Gemüse geben. Das Gemüse auf dem Blech verteilen und 30 Minuten rösten.

Die Hähnchenbrust (150 g) waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten je 5 Minuten braten.

Den Joghurt mit Sesampaste, Zitronensaft und einer gepressten Knoblauchzehe verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.