Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.01.2016
gespeichert: 110 (1)*
gedruckt: 1.021 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Quark
Ei(er)
1/2 Pck. Backpulver
250 g Rinderhackfleisch
50 g Salat
Tomate(n)
100 g Salatgurke(n)
80 g Gouda
  Salz und Pfeffer
  Chiliflocken

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark, Eier und Backpulver vermischen, zu einem Fladen formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei 180 Grad (Umluft) circa 30 Minuten backen.

Das Hackfleisch braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Salat, Tomate, Salatgurke in kleine Stückchen schneiden.

Den Fladen aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Danach mit Hackfleisch und Gemüse belegen, mit Chili bestreuen und den Gouda auflegen und nochmals kurz in den Ofen geben, sodass der Gouda schmelzen kann.

Anschließend zu einer Rolle formen und genießen!

Nach Belieben vor dem Einrollen mit Low-Carb Mayo, Ketchup oder anderen Soßen bestreichen.