Hähnchen-Pastinaken-Curry


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 27.01.2016



Zutaten

für
250 g Hähnchenbrust
2 EL Rapsöl
1 Zehe/n Knoblauch
1 Chilischote(n), getrocknet, ersatzweise etwas Chilipulver
1 Kopf Brokkoli
3 Pastinake(n)
100 ml Gemüsebrühe
1 kl. Dose/n Kokosmilch
1 EL Mandelmus
1 Banane(n)
Salz
Currypulver
Kreuzkümmel
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Das Gemüse waschen. Den Brokkoli in Röschen, die Pastinaken in ca. 3 mm dicke Scheiben und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Die Chilischote zerbröseln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrust anbraten. Den gewürfelten Knoblauch und die getrocknete Chilischote dazugeben und kurz mitbraten. Den Brokkoli und die Pastinaken ebenfalls zugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Kokosmilch zugeben und ca. 15 Minuten kochen lassen.

Die Banane in Scheiben schneiden. Das Mandelmus und die Banane in die Pfanne zugeben und mit den Gewürzen und dem Zitronensaft abschmecken.

Dazu passt Wildreis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.