Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2016
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 197 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 EL Olivenöl
1 TL Curry
1/2 TL Paprikapulver, scharf
800 g Putensteak(s)
Chicorée
1 Pck. Feldsalat
Kiwi(s)
150 g Cherrytomate(n)
1/2  Zitrone(n)
Orange(n)
2 TL Honig
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

2 TL Öl mit 1/2 TL Curry, Paprika und Salz mischen und in eine Schüssel geben. Die Putensteaks in 1 cm breite Streifen schneiden und zu der Marinade geben. Kräftig durchmischen, damit sich die Marinade gut verteilt und 1/2 Stunde einwirken lassen.

Die Chicorées putzen, die Blätter ablösen und grob zerrupfen. Den Salat waschen. Die Kiwi schälen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Zitrone und die Orange auspressen, mit Honig, einer Messerspitze Curry und dem restlichen Olivenöl zu einer Vinaigrette verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Putenstreifen aus der Marinade nehmen und in einer heißen Pfanne rundherum goldbraun braten.

Feldsalat, Chicorée, Kiwi und Tomaten auf vier Tellern verteilen und das Dressing darüber träufeln. Zum Schluss die Putenstreifen darauf anrichten.