Provenzalische Maultaschenpfanne


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnelles, fettarmes Gericht

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 24.01.2016 366 kcal



Zutaten

für
90 g Maultasche(n), ca. 1 Stück
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
½ Aubergine(n)
½ Zucchini
1 Tomate(n)
2 EL saure Sahne
1 TL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Kräuter, z. B. Thymian,Oregano etc.
Gemüsebrühe

Nährwerte pro Portion

kcal
366
Eiweiß
13,33 g
Fett
19,16 g
Kohlenhydr.
34,12 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Maultasche in Gemüsebrühe kochen.
In der Zwischenzeit die Zwiebel in Ringe schneiden, den Knoblauch fein hacken. Die Aubergine in Stäbchen schneiden, die Zucchini in feine Scheiben schneiden und die Tomate würfeln.

Die Zwiebel und den Knoblauch in der Pfanne anbraten, bis die Zwiebel glasig ist. Dann die Zucchini hinzugeben und nach kurzer Zeit die Aubergine hinzugeben. Ca. 8 Minuten braten. Bei Bedarf immer mal wieder etwas Gemüsebrühe aufgießen und kräftig rühren. Die Tomate ebenfalls hineingeben.

Die Maultasche in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse braten. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Kräutern wie Thymian, Oregano, oder was man sonst so mag, würzen und 2 EL saure Sahne hinzugeben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.