Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2016
gespeichert: 45 (1)*
gedruckt: 731 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.09.2006
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
100 g Dinkelvollkornmehl
100 g Weizenmehl
100 g Butter, kalte
Ei(er)
2 EL Milch
  Salz
  Für die Füllung:
Zwiebel(n)
250 g Champignons, frische
1 große Zucchini
Ei(er)
200 g Crème fraîche, leicht, mit Kräutern
100 g Frischkäse
100 g Käse, gerieben, z.B. Emmentaler
  Kräuter
  Gemüsebrühe, gekörnte oder Brühwürfel
  Salz und Pfeffer
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig:
Aus Mehl, Butter, Ei, Milch und einer Prise Salz - ruhig ordentlich salzen - einen Mürbeteig herstellen und diesen für die Zeit der Zubereitung der Quichefüllung im Kühlschrank ruhen lassen.

Für die Füllung:
Zwiebel fein hacken und Champignons sowie die Zucchini in Scheiben schneiden und beiseite stellen. Nun zunächst die Zwiebeln in einem Wok oder einer großen Pfanne mit etwas Olivenöl glasig werden lassen und anschließend das Gemüse dazugeben. Mit Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Die Mischung ca. 10 Minuten garen, dann beiseite stellen und abkühlen lassen.
Die 4 Eier, Crème fraîche und Frischkäse verquirlen und nach Bedarf Kräuter zufügen. Ich nehme sowohl Crème leicht mit Kräutern als auch Frischkäse mit Kräutern und füge keine frischen Kräuter mehr hinzu.

Den Ofen auf ca. 180 - 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Jetzt kann der Teig aus dem Kühlschrank genommen und die eingefettete Form - Springform oder Tarteform - mit dem Teig ausgekleidet werden.

Zum Schluss den geriebenen Käse zur Eiermischung geben und, nachdem sie abgekühlt ist, ebenfalls die Gemüsemischung unterheben. Masse auf dem Teig verteilen und auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen lassen, bis die Oberfläche goldbraun wird.

Lecker dazu: Ein schöner grüner Salat.