Bewertung
(11) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2016
gespeichert: 161 (0)*
gedruckt: 650 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.06.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s)
1/2 Flasche BBQ-Sauce
100 g Käse, gerieben z.B. Gouda oder Cheddar
Zwiebel(n), rot
1 Pck. Bacon, gewürfelt
1 Pck. Pizzateig, selbst gemacht geht auch
  Petersilie o.ä.

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrustfilets in Würfel schneiden und in eine heiße Pfanne geben. Dazu 1/4 Flasche der BBQ-Sauce geben, gleichmäßig verteilen und alles anbraten.

Währenddessen die Zwiebel in Ringe schneiden. In einer anderen Pfanne den Bacon knusprig anbraten.

Den Pizzateig auf einem Backblech ausrollen und bei 200 Grad ca. 15 Minuten vorbacken. Danach die restliche BBQ-Sauce gleichmäßig auf dem Boden verstreichen. Anschließend erst den Käse, dann das BBQ-Hähnchen und die Zwiebeln darauf verteilen. Zuletzt den Bacon über die Pizza bröseln und etwas Petersilie oder ähnliche Kräuter je nach Geschmack darüber streuen.

Für weitere 15 Minuten in den Ofen geben. In etwa 2 cm breite und 5 cm lange Streifen schneiden und genießen!

Dazu schmeckt am besten ein frischer Ranch-Dip.