Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.01.2016
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 105 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2011
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

3 Stange/n Spargel, weiß, vom Vortag, ca. 125 g
150 g Kartoffel(n), gekocht, vom Vortag
1/4 Liter Rotwein, alkoholfrei
1 Spritzer Zitronensaft
1 Prise(n) Zucker
1 Prise(n) Salz
100 ml Sahne
 n. B. Pfeffer, weißer
 n. B. Chiliflocken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hälfte der Kartoffeln und 1 Stange Spargel in kleine Stücke schneiden beiseitelegen.

Den Rest der Kartoffeln und des Spargels in kleine Stücke schneiden und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Die Stücke mit dem Rotwein pürieren.

Die zur Seite gelegten Zutaten in einer beschichteten Pfanne rösten.

Das Spargel-Kartoffel-Rotwein-Püree zum Kochen bringen. Die Sahne unterrühren und die gerösteten Kartoffel- und Spargelstücke zufügen.

Die Suppe in eine Suppentasse geben und servieren.