Vegetarisch
Suppe
gebunden
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Herbst
Frucht
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Gesunde Apfelsuppe

Magen-Darm-Diät

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 21.01.2016 365 kcal



Zutaten

für
1 kleiner Apfel
1 Birne(n)
125 ml Cidre oder Most
125 ml Wasser
1 EL Zucker
2 EL Haferflocken, instant
1 Ei(er)
1 Msp. Zimtpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zuerst den Apfel und die Birne waschen, schälen, achteln und das Kerngehäuse entfernen.

Apfelwein, Wasser, Zucker und Obst in einem Topf zum Kochen bringen. Dann zugedeckt bei kleiner Temperatur 8 Minuten ziehen lassen.

Durch ein Haarsieb oder durch die "Flotte Lotte" streichen. Nochmals erhitzen und mit den Haferflocken binden. Nun das Ei trennen. Die Apfelsuppe mit dem Eigelb legieren. Das Eiweiß sehr steif schlagen und kleine Schneeklößchen auf die fertige Suppe setzen. Zum Schluss mit etwas Zimt bestäuben.

Tipp: Das Ei kann man weglassen, statt dessen die Suppe mit 2 EL Sahne abrunden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.