Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2016
gespeichert: 76 (0)*
gedruckt: 524 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.10.2014
538 Beiträge (ø0,36/Tag)

Zutaten

250 g Rigatoni, evtl. glutenfrei oder low carb
  Salzwasser
250 g Champignons, braun, frisch
1/2 kleine Lauchstange(n)
5 EL, gehäuft Creme (vegane Mandelcreme), bei meinen Rezepten
1 Handvoll Rucola
 etwas Rucola zum Belegen
4 kleine Cocktailtomaten
2 EL, gehäuft Kokosöl
1 TL Suppenpulver, gekörnt
80 ml Mandelmilch (Mandeldrink), ungesüßt, evtl. mehr
  Salz und Pfeffer
1 Spritzer Zitronensaft
1 Schuss Weißwein, kleiner Schuss, vegan, oder Chantre Rouge, evtl.
 etwas Parmesan, vegan
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 8 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 12 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen und abseihen. Es schmecken auch Buchweizennudeln, Linsennudeln oder low carb Nudeln (Konjak) dazu.

In der Zwischenzeit die Champignons bei Bedarf putzen und in Stücke schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden, den Rucola waschen und klein schneiden, ebenso die Tomaten.

Das Kokosöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Champignons darin anschwitzen. Nach 2 Minuten den Lauch zufügen, kurz garen lassen. Mandelcreme, Mandelmilch und Gewürze beimengen. So viel Mandelmilch zufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Den Zitronensaft und evtl. einen kleinen Schuss Weißwein (ich hatte Chantre Rouge) dazugeben. Den Rucola untermischen und gut mit Salz abschmecken.

Vor dem Servieren die Tomatenwürfel darauf verteilen und etwas Rucola in die Mitte geben. Mit Parmesan bestreuen. Die Menge ergibt 2 große oder 3 kleine Portionen.

Der Link für die Mandelcreme: http://www.chefkoch.de/rezepte/2995891452429163/Vegane-Mandelcreme.html