Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Vegetarisch
Schnell
einfach
Dünsten
Pilze
Studentenküche
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Spaghetti mit Pilz-Tomaten-Sauce

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.01.2016 675 kcal



Zutaten

für
500 g Spaghetti
400 g Champignons
1 ½ kleine Zwiebel(n)
n. B. Öl
12 Tomate(n), getrocknete
2 EL Tomatenmark
n. B. Rotwein
200 ml Schlagsahne
1 Schuss Wasser
Thymian
Oregano
Paprikapulver
Salz und Pfeffer
n. B. Tomatenmark

Nährwerte pro Portion

kcal
675
Eiweiß
23,22 g
Fett
20,63 g
Kohlenhydr.
96,68 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.

Zwiebeln schälen und klein würfeln. Getrocknete Tomaten in kleine Stückchen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

Die Zwiebeln mit Öl in einer Pfanne andünsten. Kurz bevor die Zwiebeln glasig sind, das Tomatenmark zufügen und kurz anbraten. Die getrockneten Tomaten sowie die Pilze zufügen und kurz anbraten. Mit Rotwein ablöschen. Den Wein kurz einköcheln lassen und die Sahne sowie einen Schuss Wasser zufügen. 5 Minuten kochen lassen. Thymian, Oregano und Paprikapulver können derweil zugefügt werden. Wer mag, kann auch noch einmal ein bisschen Tomatenmark zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf den fertigen Spaghetti servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

PeachPie12

ich fand das Rezept sehr gut, vielen dank!

24.06.2018 15:26
Antworten
pralinchen

Hallo, ich habe dieses Gericht heute zubereitet. Allerdings habe ich etwas weniger Sahne genommen und etwas Gemüsebrühe... LG Pralinchen

17.05.2018 18:30
Antworten
ZAZOU_J1407

Sehr sehr sehr lecker!!! werde ich heute nach deinem rezept kochen Bilder lade ich dann hoch

02.02.2016 10:30
Antworten