Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Saucen
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Geflügel
Kinder
gekocht
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Penne mit Putenbrust und Zucchini

Fettarm

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 19.01.2016



Zutaten

für
300 g Penne rigate
500 g Putenbrust oder Hähnchenbrust
2 Zucchini
300 g Cocktailtomaten
2 ½ EL Frischkäse
Gemüsebrühe
Weißwein
Salz und Pfeffer
Butter, geklärte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Die Putenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und in einer großen Pfanne scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini mit Schale in Scheiben schneiden und kurz mit anbraten. Dann evtl. mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Gemüsebrühe zugeben. Je nach Menge ergibt es mehr oder weniger Soße. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Cocktailtomaten halbieren und in einer separaten Pfanne fettfrei anbraten. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

In die Sauce den Frischkäse rühren und abschmecken. Die fertigen Nudeln mit in die Pfanne geben, untermischen und alles bei geschlossenem Deckel ein paar Minuten durchziehen lassen.

Zum Servieren die Cocktailtomaten auf die Nudeln geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.