Appenzeller Wurst-Käse-Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 18.01.2016



Zutaten

für
4 Würste (Cervelatwürste)
200 g Appenzeller, rezenter
1 Frühlingszwiebel(n)
2 Tomate(n)
2 TL Senf
3 EL Rotweinessig
3 EL Sonnenblumenöl
2 EL Mayonnaise
½ Bund Schnittlauch
½ Bund Petersilie
2 Gewürzgurke(n)
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Senf, Essig, Öl, Mayonnaise, fein geschnittenen Schnittlauch und gehackte Petersilie in einer Schüssel zu einer sämigen Sauce verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Cervelats schälen und der Länge nach halbiert oder ganz in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Käse, Frühlingszwiebel und Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten entkernen und in Würfel schneiden. Mit der Sauce vermischen und nochmals abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Die Wurst schmeckt uns besser, wenn sie in feinen Streifen geschnitten ist. Ansonsten nach Rezept und der Salat hat uns sehr gut geschmeckt. Dazu gab es Bratkartoffeln. LG Petra

23.12.2019 17:44
Antworten