Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.03.2005
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 481 (3)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.05.2002
5.434 Beiträge (ø0,87/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Dose Tomate(n), gehackt
Peperoni, grün
Paprikaschote(n)
3 TL Butter
3 TL Olivenöl
Ei(er)
  Salz
  Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Bund Petersilie, glatte

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Frühlingszwiebeln waschen und putzen, in feine Ringe schneiden. Peperoni und Paprika waschen, putzen, halbieren, Stege und Körner entfernen und in kleine Würfel schneiden.
Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln darin glasig dünsten. Das restliche Gemüse, bis auf die Petersilie, in die Pfanne geben und 5 Minuten schmoren.
Eier in einer Schüssel aufschlagen, mit Salz verrühren und über das Gemüse geben. Eier stocken lassen, mit dem Pfannenwender leicht verrühren. Die Konsistenz des Gerichts soll saftig bleiben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen fein hacken und über das Gericht geben. Mit frischem Fladenbrot servieren.