Kürbiskernpesto


Rezept speichern  Speichern

Nussiges Pesto mit Basilikum, feinem Kürbiskernöl und etwas Curry

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 15.01.2016



Zutaten

für
40 g Kürbiskerne
40 g Parmesan
1 kleine Peperoni, rot
1 kleine Knoblauchzehe(n)
1 Handvoll Basilikumblätter
80 ml Olivenöl
2 EL Kürbiskernöl
1 TL Orangenabrieb (Bio)
2 TL Madras-Currypulver
1 Msp. Chilipulver
Salz
Pfeffer, schwarzer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und anschließend abkühlen lassen.

Den Parmesan fein reiben und die Peperoni sehr fein würfeln. Beides beiseitestellen.

Knoblauchzehe, Kürbiskerne, Orangenabrieb, Basilikum, Olivenöl, Curry und Chilipulver in den Mixer geben und fein pürieren. Anschließend den Parmesan zusammen mit den Peperoniwürfeln und dem Kürbiskernöl unter die Masse rühren, nicht mehr mixen.

Zum Schluss das Pesto noch mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.