Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.01.2016
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 320 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.07.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Rolle(n) Blätterteig, aus dem Kühlregal
1 Glas Salat (Puszta-Salat), ca. 250 g
200 g Schinken
100 g Hartkäse, gerieben
3 EL Haselnüsse, gemahlen
Ei(er)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Blätterteigrolle ausrollen, Haselnüsse in die Mitte geben, damit der Blätterteig nicht durchweicht.
Den Puszta-Salat abtropfen lassen und auf dem Blätterteig verteilen, etwas Käse darüber streuen. Den Schinken in kleine Streifen schneiden und darauf verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen.
Den Blätterteig zu einer Rolle rollen. Das Ganze noch mit einem Ei bestreichen, damit es besser hält

30 Min im Ofen auf Ober- Unterhitze bei 200 Grad backen.

Kann man warm und kalt genießen.

Man kanne auch frisches Gemüse nehmen, anstatt Puszta-Salat, z.B. Paprika, Kraut, eingelegte Gurken und alles in einer Pfanne anbraten.

Vegetarier lassen den Schinken einfach weg.