Rote Dönersoße


Rezept speichern  Speichern

leckere scharfe Joghurtsoße

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 15.01.2016



Zutaten

für
150 g Joghurt 10 %ig
3 Zehe/n Knoblauch, durchgepresst
3 TL Pul Biber
2 TL, gehäuft Dill fein gehackt
30 ml Tomatensaft (Taki Taki, feuriger Tomatendrink)
1 EL Öl, evtl. Olivenöl
1 Prise(n) Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 10 Minuten
Alles vermengen und für 1 Tag in den Kühlschrank stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Archeheike

Ich habe fie Soße zu Köfte gemacht, lecker.

15.09.2020 21:08
Antworten
Steffi20386

Musste zwar improvisieren, da ich die Gewürze nicht hier habe, aber es hat uns zum selbstgemachten Döner seeehr gut geschmeckt und wird es am Samstag wieder geben. Ich habe folgende Zutaten verwendet: 150 g Joghurt 3,5 %ig 1 Zehe Knoblauch, gehackt 1 TL Chiliflocken 1 TL Sambal Olek 1 EL Tomatenketchup 1 EL Olivenöl 1 Prise(n) Salz und Pfeffer. Danke für die tolle Anregung! Und sorry für die Abwandlung ;-)

17.08.2017 09:32
Antworten