Biskuitrolle Low Carb


Rezept speichern  Speichern

Ohne Mehl und Zucker

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 14.01.2016



Zutaten

für
140 g Magerquark
3 Eiweiß
2 Eigelb
50 g Vanillepuddingpulver
Johannisbrotkernmehl, ähnliche Mehle sind auch geeignet
Aroma (FlavDrops), falls der Vanille-Geschmack nicht ausreichend ist

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Alle Zutaten, bis auf das Eiweiß, mit dem Handrührer vermischen. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.

Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, glatt streichen und zehn Minuten bei circa 180 Grad Umluft backen.

Abkühlen lassen und mit z. B. Quark und Backkakao oder Quark und Früchten bestreichen und vorsichtig aufrollen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SunnyKida

sehr lecker hsb sie komplett mit Vanillepudding von Natreen gemacht 2 Päckchen und dafür 230g Magerquark und auch das 3te Eigelb dazugegeben war echt gut mein freund hat nix von low carb bemerkt ;) Lg SunnyKida

10.03.2017 17:13
Antworten
seelenengel78

das eiweißpulver statt dem vanillepuddingpulver dazugeben oder zusätzlich?

23.05.2016 00:10
Antworten
Döpfi

Ich backe es mittlerweile auch ohne jegliches Mehl und füge statt dem Mehl lieber etwa 40 Gramm Eiweißpulver hinzu!

30.01.2016 12:48
Antworten
Happü

Das Rezept klingt spannend und ich würde es gerne mal machen. Wie viel von dem Mehl gehört rein? Danke!

16.01.2016 09:57
Antworten