Amerikanisch-chinesische Egg Drop Soup

Amerikanisch-chinesische Egg Drop Soup

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Eierblumen- / Eiereinlaufsuppe

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 14.01.2016



Zutaten

für
1 Liter Hühnerbrühe
2 EL Speisestärke
1 Zimtstange(n)
½ EL Sojasauce
½ TL Ingwerwurzel frisch, gerieben
½ TL Knoblauch, frisch, gerieben
3 Ei(er), Größe L
½ TL Salz
¼ TL Pfeffer, schwarzer
3 Frühlingszwiebel(n), in Ringe geschnitten
1 Frühlingszwiebel(n), in Ringe geschnitten, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Hühnerbrühe mit Speisestärke, Ingwer, Knoblauch und Zimtstange in einem mittleren Topf verrühren und auf dem Herd zum Kochen bringen, dabei gelegentlich umrühren.

Inzwischen die Eier in einer Schüssel oder einem Messbecher verquirlen.

Wenn die Hühnerbrühe kocht, den Topf vom Herd nehmen.Die Zimtstange herausnehmen. Nun mit einem Schneebesen die Suppe in einen Strudel versetzen und die verquirlten Eier langsam in diesen Strudel gießen, um die Eierblumen oder auch Eierbänder zu bilden

Das Sesamöl und die Frühlingszwiebeln in die Suppe geben, umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sofort in Suppenteller oder -tassen füllen und mit den zusätzlichen Frühlingszwiebelringen garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.