Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.02.2016
gespeichert: 298 (3)*
gedruckt: 627 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
40 g Käse (Taleggio)
40 g Bergkäse, jung, gerieben
360 g Rinderhackfleisch
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
10 g Ingwer
3 EL Sonnenblumenöl
1 TL Zucker
50 ml Whiskey (Bourbon), +3 EL zum Flambieren
1 EL Essig
60 ml Cola
80 ml Ketchup
  Tabasco
  Worcestersauce
  Salz und Pfeffer
Tomate(n)
Salzgurke(n)
Scheibletten (Schmelzkäsescheiben)
Brötchen (Käsebrötchen)
2 TL Senf
2 EL Mayonnaise

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Taleggio kleinschneiden, mit dem Bergkäse mischen und in 2 Portionen teilen. Aus Backpapier 4 Quadrate (15 x 15 cm) zuschneiden. Das Fleisch in 4 Portionen a ca. 90 g teilen. Eine Fleischportion auf einem Stück Backpapier zu einem flachen Burger formen und mit einer Portion Käse belegen. Dann mit einer zweiten Fleischportion bedecken, mit einem zweiten Stück Backpapier belegen und mit dessen Hilfe den Rand des Burgers gleichmäßig verschließen. Restliches Fleisch und Käse ebenso verarbeiten. Kalt stellen.

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Ingwer schälen und fein reiben. 1 EL Öl in einem kleinen Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Zucker zugeben und schmelzen lassen. Mit 50 ml Whisky und Essig ablöschen und mit Cola und Ketchup auffüllen. 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Mit Tabasco, Worcestersauce, Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.

Tomate in Scheiben schneiden. Salzgurke längs in dünne Scheiben schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Pattys mit Salz und Pfeffer würzen und 2 - 3 Minuten auf jeder Seite braten. Scheiblettenkäse nach dem wenden auf den Pattys verteilen. Restlichen Whisky in die Pfanne geben, flambieren und zu Ende garen.

Inzwischen die Käsebrötchen im vorgeheizten Backofen aufbacken. Die Brötchen waagrecht halbieren und die Brötchenunterhälften mit Senf und Mayonnaise bestreichen. Mit Tomatenscheiben, Gurke und Pattys belegen. Mit der Whiskysauce beträufeln und mit den Brötchendeckeln abschließen.
Cheesy Rider
Von: Marcel Stut, Länge: 1:37 Minuten